Sinn und Unsinn oder sogar gewollte Beeinflussung des Marktes von Privy Marks

  • Was bedeutet Privy Mark?


    + Geheimzeichen, Münzmarkierungen

    + Markierungen geben der Prägestätte ein eindeutige Identifikation

    + Form: Stempelzeichen bzw. Punze


    Historischer Verwendungszweck:

    + Anpassung des Nennwerts einer Münze im Zusammenhang mit Reformen


    Aktueller Verwendungszweck:

    + Prägung zu besonderen Anlässen (Bsp.Münzbörsen, Lunarorientierungen, Bezug zu Gebäuden oder Persönlichkeiten usw.)

    + Marketingzwecke


    Einfluss von Privy Marks auf Münzen und ihren Wert (?):

    Bsp: Somalia Elefant Jahr xy Standard-Münze erscheint. Die Nachfrage ist groß und im Laufe der folgenden 12 Monate bis zum nächsten Jahrgang erscheinen zusätzlich weitere Elefants mit gleichem Jahrgang und einer Privy-Mark in deutlich geringerer Auflage und deutl. höheren Preisen.


    Frage: Haben diese Privys Einfluss auf die eigentl. Münzen o. sogar Serien ohne Privys? Anders gefragt, ist die seltene, oft teurere Privy kaufenswerter als die Originalmünze und was bedeutet das für die Originalmünze?

  • Folge uns in den Social Medien

  • Ok, ich mach mal nen Anfang. Ich habe keine Münze mit Privy im Besitz. Da die Münzen in der Regel deutlich teurer sind als die Originale, schreckt mich die Preispolitik ab. Weiterhin wird in meinen Augen die Originalmünze in den Schatten gestellt, weil die Privys deutl. geringere Auflagenzahlen haben. Es sind einfach zu viele. Ich weiß gar nicht, wieviele Privys pro Jahr bei den Elefants, Maple Leafs, Lunaren usw. erscheinen. Zumindest sehr viele für ein einziges Jahr. Der Markt wird in meinen Augen regelrecht überschwemmt. Bei den Elefants gibt es z.B. eine Privy mit der Weltzeituhr vom Alexanderplatz. Dieses Wahrzeichen von "Ost"-Berlin kenne ich aus Kinderzeit sehr gut. Einfach toll. Aber ich bin nicht bereit für diese Privy 30 oder 40 Euro zu zahlen. Das Bsp. ist für mich totale Abzocke. Ich finde diese Münzen sehr "heikel" zum sammeln, da ich nicht glaube, diese horrenden Aufschläge wieder reinzuholen. Die Münze wird nicht besser durch eine Punze, nur teurer. Die Originalmünze und dem dazugehörigen Wertsteigerungspotential wird aus meiner Sicht negativ beeinflußt. Bsp. hierfür Lunar II-Serie + alle Privys JEDES JAHR...da kommt echt viel zusammen. Die Limitierung der Originalmünze verliert an Bedeutung, wenn zusätzlich 8x30.000 Privys erscheinen...zuuu viiieelll!!!

    Wie seht ihr das?

  • Da ich noch Frischling bin, kannte ich das noch gar nicht ;)

    Glaube, dass da auch noch einiges probiert wird - in dem Sinn, ob die Sammler darauf aufspringen. Wahrscheinlich auch welche Privys funtionieren. Kann schon sein, dass es ein paar Münzen geben wird, die in Zukunft mit speziellen Privys deutlich an Wert gewinnen.


    Mir ist das "nur" in der Numismatik bei den Münzbuchstaben bekannt gewesen. Da gibt es mitunter große Wertunterschiede, allerdings auch nicht immer.


    Im Endeffekt läuft es wie bei fast allen marktrelevanten Dingen auf Angebot und Nachfrage hinaus.


    Fazit für mich: Wenn das Privy für mich persönlich keinen speziellen Sinn macht, Wert hat, lasse ich die Finger davon. Vorstellen kann ich mir allerdings Reihen, wo das Privy vielleicht einen "Mehrwert" für mich hat. Ein Somalia Elefant mit, Schwein, Hund oder Katz Privy hat für mich auf alle Fälle keinen Sinn oder Mehrwert 8o

  • Ich persönlich halte von Privys auch überhaupt nichts.

    Gibt es eine Münze mit und ohne Privy, entscheide ich mich immer für die normale Version ("das Original") und nicht für die mit Privy Mark. Das hat drei Gründe:

    1. In der Regel entscheide ich mich für eine Münze, wenn sie mir gefällt und nicht aufgrund eines kleinen Zeichen was sich auf der Münze befindet.

    2. Einfach nur der Preis. Bei den Privys sind ja zum Teil enorme Aufschläge dabei.

    3. Ich unterstütze dieses ganze Privygedöns nicht. Es wird einem vorgegaukelt, dass die Münzen total selten wären, es aber jährlich mehrere Dutzend Privys gibt. Da stellt sich mir außerdem die Frage ob es dafür, auf dem in letzter Zeit ohnehin eh schon sehr neuheitenverwöhnten Markt, überhaupt noch Platz gibt.

    LG

    Lukrem :)